Menu

DER VEREIN

Der Verein Insektenkultur bezweckt Erziehung und Öffentlichkeitsarbeit zu den Themen Insekten, natürliche Kreisläufe und Permakultur. Es geht um die Vermittlung dieser Themen durch die Kreierung von Orten, wo Menschen den Insekten selbst und den mit ihnen verbundenen Lebensräumen, Kreisläufen, Aufgaben und Funktionen begegnen können.


Der Verein Insektenkultur erreicht dies namentlich durch:

  • Erstellung von Konzepten zum Aufbau von Erlebniswelten, um der Öffentlichkeit zu ermöglichen in die wunderbare Welt der Insekten einzutauchen und Neues und Wichtiges zu lernen.
  • Aufbau einer permanenten Insektenausstellung, zur Vermittlung der Wichtigkeit von Insekten und Wirbellosen in Naturkreisläufen, idealerweise im Tropenhaus Wolhusen.
  • Bildung der Öffentlichkeit und Vermittlung von Wissen zu den Themen:
    • Biodiversität
    • Naturkreisläufe und Permakultur
    • Insektensterben und Artensterben
    • Insekten als Nahrungsmittel der Zukunft
    • Habitatsschutz verdeutlicht anhand von Flagshiparten
    • Förderung der Liebe zur Natur und vor allem zu Insekten schon bei Kindern
  • Aufbau einer Zucht und Erhaltung von Insekten- und relevanten Wirbellosenarten gemäss nachhaltigen, ökologischen und artgerechten Grundsätzen.
  • Vernetzung, Zusammenarbeit und Informationsaustausch mit themenverwandten Vereinen, Organisationen und Institutionen.
  • Organisation und Durchführung von Kursen und Workshops zu Insektenthemen
  • Aufbau und Betrieb einer Internetpräsenz als Kommunikationsplattform
  • Sammlung, Förderung und Publikation von Fachliteratur, Forschungsprojekten und Medienerzeugnissen aus dem Bereich der Insekten und Nachhaltigkeit.
  • Unterstützung und Durchführung von Projekten zum Erhalt von Lebensräumen in der Schweiz und im Ausland

No Comments

    Leave a Reply